Über Uns

Im Bereich der People-Fotografie bietet 14model.de seit dem Jahr 2001 Models, Visagisten und Fotografen eine kostenfreie Kommunikationsplattform. Die Special-Interest-Community von 14mode.de steht dabei in engem Kontakt mit zahlreichen starken Partnern aus der Branche, wobei der Austausch von Informationen und Leistungen dabei weit über den üblichen Linkaustausch hinaus geht.

Das kostenlose Portal verzeichnet derzeit mehr als 12.000 registrierte Besucher und 5000 aktive Mitglieder. Dabei  wartet die Community mit über 150.000 Besuchern im Monat auf, die sich für Themen rund um die People-Fotografie interessieren.

Seit 2004 wird die Plattform von Alexander König geleitet, der selber als ambitionierter Fotograf tätig ist und damit die Idealbesetzung für diese Position darstellt. Durch die kostenlose Registrierung ermöglicht 14model.de diesbezüglich die aktive Teilnahme an den gesamten Funktionen der Community. Via Sedcards stellen sich die einzelnen Mitglieder vor und ermöglichen so Einblicke in Ihre Einsatzbereiche und den Ausbau von Kontakten.

14model.de bietet dabei für alle, die sich als Fotograf, Visagist und Model in einer Community wohl fühlen möchten, ein komfortables und übersichtlich gestaltetes Netzwerk. Der Informative Wert wird dabei sinnvoll durch ein Diskussionsforum abgerundet, welches unter Anderem die Möglichkeit bietet, gemeinsame Interessen an Kreativität und Technik auszuleben und zu diskutieren.

Attraktive Extras, wie der Onlineshop mit zahlreichen Bildbänden und Photobooks, ein Kalender mit allen wichtigen Terminen zu Workshops und Veranstaltungen, sowie üppiges Bildermaterial der 14model Fotografen und Models, runden den Auftritt der Plattform gekonnt ab.

Über unsere Redaktion:

Alexander KönigAlexander König

Fotograf / Mediengestalter / Programmierer.

Als Fotograf und Mediengestalter ist er seit vielen Jahren in der People-Fotografie vertreten und konnte so reichlich interessante Kontakte knüpfen. Für Model-Fotogarfie hat er schon lange einen besonderen Faible. Die technische Umsetzung der Webseite stammen ebenfalls  von Ihm.

Judith SchomakerJudith Schomaker:

Um aktuelle Trends und ausgefallene Ideen aufzuspüren, recherchiert die freie Journalistin gerne einmal direkt bei den großen Modelagenturen oder sieht sich bei prominenten Models um.