Ein ideales Modelleben

Das Modelleben ist kurzlebig, hart und nichts für zarte Gemüter. Vielfach fallen anfänglich hochgejubelte Topmodels irgendwann in das Altersloch – kommt das Alter, so schwinden die Aufträge. Auch Tatjana Patitz war fest davon überzeugt, irgendwann das Model-Handtuch werfen zu müssen, denn das Alter würde mitnichten auch vor ihr keinen Halt machen. Doch dann kam alles anders und so kann die Mittvierzigerin das Model-Renten-Dasein in vollen Zügen genießen, natürlich nicht, ohne sich auch in ihrem Alter noch die Auftrags-Sahnestücke heraussuchen zu können. [weiter...]

jung + hübsch = Model

Es ist der Traum, den viele junge Mädchen träumen – Model werden! Manche träumen ihn ein Leben lang, bei anderen kommt der Durchbruch früher als erwartet. Viele der heutigen Model-Berühmtheiten erblickten das „Licht des Modelbusiness“ schon in jungen Jahren – oder sie wurden entdeckt. So wie Claudia Schiffer mit 17, Naomi Campbell mit zarten 15 Jahren oder Kate Moss mit gerade einmal 14 Jahren. [weiter...]

Model – Beruf und Berufung

Beim Traum von der zukünftigen Modelkarriere wird oft und gerne vergessen, dass es sich bei diesem „Job“ um einen echten Beruf handelt. In vielen Punkten unterscheidet sich der Beruf Model zwar von herkömmlichen Berufen, in einigen Punkten ist er jedoch mit einem ganz gewöhnlichen Lehrberuf gleichzusetzen. Um im Modelbusiness Erfolg zu haben, reicht es daher nicht aus, lediglich sein Äußeres in Topform zu halten, sondern bedarf noch einiger anderer Regeln – und die sind in jedem Beruf gleich: eine gesunde Grundeinstellung! [weiter...]

Kann ich Model werden?

Über den Beruf Model kursieren zahlreiche Gerüchte, Mutmaßungen und Vorurteile – meistens aus Unwissenheit! So gehört zum allgemeinen Verständnis, als Model müsse man groß, schlank, perfekt proportioniert und natürlich gutaussehend sein. Stimmt auch, aber nur für die „Königsklasse“ des Modelbusiness, den High Fashion Models, die auf den Laufstegen der Welt die Mode berühmter Designer präsentieren. [weiter...]

Das „perfekte“ Model

Es sind zahlreiche Kriterien, die eine junge Frau erfüllen muss, wenn sie im Modelbusiness bestehen will. Einen guten Einblick geben die Castingshows, die aktuell auf den Fernsehsendern boomen. Einige vermitteln das, worauf es in dem Geschäft ankommt recht gut und eindrücklich, andere wiederum haben mit der „realen“ Modelwelt wenig zu tun. Nach welchen Kriterien sie ihre Topmodel, Supermodels oder einfach „das perfekte Model“ auswählen, ist bei den meisten Shows jedoch nicht ersichtlich – genau wie im realen Leben. Am besten kann der Zuschauer diese Bewertungskriterien, die über TOP oder FLOP entscheiden, an der neuen Show mit den beiden Jurorinnen Karolina Kurnikova und Eva Padberg nachvollziehen. Hierin spiegelt sich gleichzeitig der große Facettenreichtum wieder, die das hübsche Mädchen von Nebenan vom Topmodel der berühmten Laufstege unterscheidet. Wir haben den Jurorinnen einmal auf die Finger geschaut und die einzelnen Bewertungskriterien analysiert: [weiter...]

Welche Model Arten gibt es?

Um in das Model Business einzusteigen, gibt es unterschiedliche Tätigkeitsfelder. Je nach Schwerpunkt unterscheidet man hier: [weiter...]

Model oder Schauspielerin

Viele Supermodels sind nicht nur in Hochglanzmagazinen, auf Laufstegen und in Werbekampagnen zu sehen, sondern bewegen sich ebenso sicher auf der großen Filmbühne. Auf der anderen Seite sind viele Schauspieler auch als Model tätig. Das ist auch kein Wunder, denn diese beiden Berufsfelder haben einige Prallelen. [weiter...]

Das perfekte Model

Bei vielen Dingen scheiden sich die Geister, nicht so beim „perfekten Model“, denn hierbei sind sie sich alle einig: Schön muss es sein! Was nun als schön empfunden wird, ist allerdings eine individuelle Geschmacksfrage. Sicherlich heben sich die Meinungen auch hier noch etwas voneinander ab, doch im großen und ganzen entspricht ein Model dem Idealbild – zumindest seines Entdeckers! [weiter...]

Models sind dumm, ungebildet und magersüchtig

Ein Model muss sich so einiges anhören, wenn es um ihren Beruf geht. Leider machen sich dabei immer wieder Vorurteile breit, allen voran der Glaube, ein Job als Model wäre leicht. Wir haben ein paar der krassesten Vortuteile in Verbindung mit dem Modelleben zusammengestellt – und natürlich die entsprechenden Gegenargumenten! [weiter...]

Das sollten angehende Models wissen

Wer eine Karriere auf dem Laufsteg anstrebt, der sollte sich vorher darüber im Klaren sein, dass Model sein ein richtiger Beruf ist – keine Freizeitbeschäftigung für Nebenbei. Jedes Model ist dabei sein „eigenes Unternehmen“ und wie bei jedem neuen Unternehmen braucht es eine gewisse Anlaufphase, jede Menge Engagement und vor allem Geduld! Der Erfolg eines Models kommt also nicht über Nacht, sondern bedeutet harte Arbeit! [weiter...]